Wir denken an euch!

Die Nachricht von der Amokfahrt in Trier am vergangenen Dienstag hat uns tief erschüttert und die Frage nach dem „Warum?“ treibt uns um. Schüler*innen, Lehrer*innen und Mitarbeiter*innen haben am 03.12.20 in der Schweigeminute den Opfern, ihrer Angehörigen und Freunden gedacht. Unsere Gedenkecke bietet Raum für Anteilnahme, Wünsche und Gebete. Als Schulgemeinschaft des DBG gedenken wir allen Betroffenen.

Text und Bilder: Wi, Gl, Zr